E-Bike-Ladestation in Hannover; Foto: BSchenck

Runder Tisch Energiewende

Mit dem Runden Tisch Energiewende (2015/16) setzte die Niedersächsische Landesregierung darauf, Lösungen für die Zukunft zu erarbeiten, zusammen mit allen wichtigen Akteuren aus der Gesellschaft, darunter auch die Konföderation evangelischer Kirchen.
Ausgangspunkt der Beratungen ist das Eckpunktepapier der Kleinen Energierunde: Energiewende 2.0 vom Herbst 2013 sowie die Novelle des Erneuerbare Energien-Gesetzes im Sommer 2014 und die Ankündigung großer Energieversorger, ihr Geschäft vollständig neu auszurichten.
Ziel des Runden Tisches war es, zusammen mit der Landesregierung eine über die Tagespolitik weit hinausgehende Perspektive für die Energieversorgung in Niedersachsen zu entwickeln.
 

Die juristische Bevollmächtigte

OLKR Andrea Radtke
Tel.: 0511 1241-331

Die theol. Bevollmächtigte

OLKR Dr. Kerstin Gäfgen-Track
Tel.: 0511 1241-817