Nachrichten - Pressemeldungen 2018

09. Juli 2018

Kirchen erfreut über Statistik zum Religionsunterricht

Hannover (epd). Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen zeigen sich erfreut über die jüngste Statistik des Kultusministeriums, wonach auch zahlreiche nichtchristliche Schüler den ...

02. Juli 2018

Verstärkung für die Elementarpädagogik und den Arbeitsbereich Grundschule am RPI Loccum

Rehburg-Loccum. Das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) hat zwei neue Dozierende für Religionspädagogik. Als Beauftragter des Bischofsrats führte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr für ...

28. Juni 2018

Diakonie fordert eigene Grundsicherung für Kinder

Hannover/Gütersloh. Die Diakonie in Niedersachsen hat angesichts einer aktuellen Studie zur Kinderarmut die Forderung nach einer eigenen Grundsicherung für Kinder bekräftigt. "Es ist dringend ...

20. Juni 2018

Kindergärten in Niedersachsen ab August gebührenfrei

Hannover (epd). Eltern in Niedersachsen müssen vom 1. August an keine Kindergarten-Gebühren mehr zahlen. Der Landtag in Hannover beschloss am Mittwoch (20.6.) mit den Stimmen der Großen Koalition ...

19. Juni 2018

Evangelische Kirchen erfreut über Reformationstag als neuen Feiertag

Hannover (epd). Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen sehen in der Einführung des Reformationstages als neuen gesetzlichen Feiertag im Land eine historische Entscheidung. "Mit dem ...

19. Juni 2018

Mehr sonntägliche Flohmärkte in Niedersachsen möglich

Hannover (epd). In Niedersachsen sind weiterhin Floh- und Trödelmärkte an Sonn- und Feiertagen möglich. Einstimmig stimmten am Dienstag die Abgeordneten im Landtag in Hannover einem Gesetzentwurf ...

14. Juni 2018

31. Oktober ist kein Tag der Kirchenspaltung

Hannover (epd). In der Diskussion um den Reformationstag (31. Oktober) als Feiertag in Niedersachsen tritt der evangelische Landesbischof Ralf Meister der Einschätzung entgegen, dieser Tag stehe ...

12. Juni 2018

"Fach "Werte und Normen" an Grundschulen ist angemessen"

Hannover. Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen halten es für "angemessen", dass die Landesregierung das Fach "Werte und Normen" auch an Grundschulen einführen will. Es sei "völlig in ...

08. Juni 2018

20 Jahre Landeswettbewerb Evangelische Religion – ein Ritual!

Ein Blick auf die öffentliche Meinung zeigt: Religion steht in der Diskussion. Religion wird hinterfragt – und Religionsunterricht mit ihr. Umso notwendiger ist es, das Fach Evangelische Religion ...

01. Juni 2018

Kontroverse Anhörung im Landtag zum Reformationstag

Hannover. Bei der Verbandsanhörung zum geplanten neuen Feiertag in Niedersachsen haben Vertreter der evangelischen Kirche den vorgeschlagenen Reformationstag (31. Oktober) gegen die zum Teil ...

01. Juni 2018

Reformationstag als gesetzlicher Feiertag

Für den Reformationstag als gesetzlichen Feiertag plädierten in ausführlichen Stellungnahmen bei einer Anhörung vor dem Innenausschuss des niedersächsischen Landtags am Donnerstag, 31. Mai 2018 - ...

31. Mai 2018

Stellenausschreibung

Bei der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung und Geschäftsführung der Evangelischen Erwachsenenbildung in Niedersachsen ...

28. Mai 2018

Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) in Kraft getreten

Am 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das für die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen maßgebliche Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in ...

24. Mai 2018

Prämierungsfeier des Landeswettbewerbs Evangelische Religion

Kultusminister Grant-Hendrik Tonne, Landesbischof Ralf Meister und Dr. Beatrice von Weizsäcker kommen am 4. Juni zur Prämierungsfeier des Landeswettbewerbs Evangelische Religion 2017/18 zum Thema ...

23. Mai 2018

Oldenburger Synode berät über Kürzungen von 124 Millionen Euro

Oldenburg. Massive Einsparungen stehen auf der Tagesordnung für die Frühjahrssynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg. Den Delegierten liegt unter anderem ein Kürzungskatalog über ...

23. Mai 2018

Auf dem Weg zur Kirche des gerechten Friedens

Auf dem Weg zur "Kirche des gerechten Friedens" Wie machen wir das konkret in Niedersachsen?  Das Programm als pdf > Quelle und Anmeldung: http://www.loccum.de/programm/p18123.html​​ Zum ...

01. Mai 2018

Abiturpreis 2018 für hervorragende Abiturergebnisse im Fach Evangelische Religion

Auch in diesem Jahr möchten die leitenden Geistlichen der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen Abiturientinnen und Abiturienten würdigen, die im Prüfungsfach Evangelische Religion ...

30. April 2018

Melanie Beiner zur Kirchendezernentin gewählt

Hannover/Frankfurt a.M. (epd). Die hannoversche Theologin und Erwachsenenpädagogin Melanie Beiner (50) leitet künftig das Dezernat für Kirchliche Dienste in der Evangelischen Kirche in Hessen und ...

27. April 2018

Kultusminister unterstreicht Bedeutung des Religionsunterrichtes

Loccum/Kr. Nienburg. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hat den Wert des Religionsunterrichtes an den Schulen unterstrichen. "Ich bin davon überzeugt, dass wir nicht nur ...

25. April 2018

Die Bedeutung von Religion für schulische Bildung - Podiumsdiskussion mit Grant Hendrik Tonne

Die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen und das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) diskutieren von Mittwoch, 25. April, bis Freitag, 27. April, mit Lehrkräften und ...

19. April 2018

Kultusminister Tonne hospitiert in Altenpflegeklasse am DIAKOVERE

Anlässlich der diesjährigen Woche der beruflichen Bildung besuchte der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne am Dienstag (17.4.) die Pflegeschule am DIAKOVERE Fachschulzentrum für ...

19. April 2018

Debatte um Sonntagsöffnung: Landesregierung will sonntägliche Flohmärkte erhalten

Hannover. In Niedersachsen sollen auch künftig Floh- und Trödelmärkte an Sonn- und Feiertagen möglich sein. Vertreter aller Parteien sprachen sich am Mittwoch im Landtag in Hannover für den ...

17. April 2018

EuGH-Urteil: Kirchen in Niedersachsen wollen Richtlinien überprüfen

Hannover (epd). Nach dem Luxemburger Urteil über die Bevorzugung von Kirchenmitgliedern bei Stellenbesetzungen wollen die evangelischen Kirchen in Niedersachsen ihre Richtlinien für die ...

12. April 2018

Stadt – Land – Schluss?

Auf seiner Mitgliederversammlung hat das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. sein Jahresthema vorgestellt. Unter dem Motto „Stadt – Land – Schluss?“ will die Diakonie ...

10. April 2018

"Ohne Religionslehrkräfte kein Religionsunterricht"

Loccum. In einer Vokationstagung im Religions-pädagogischen Loccum sind am Wochenende 71 Religionslehrkräfte aus allen Schulformen und Schulstufen aus ganz Niedersachsens für den Dienst in der ...

04. April 2018

Pilgerweg verbindet KZ-Gedenkstätte und Endlager Konrad

Salzgitter (epd). Die evangelische Kirche, Stadthistoriker und Umweltschützer laden für den 21. April zu einem Pilgerweg in Salzgitter ein. Er verbindet die Gedenkstätte des Konzentrationslagers ...

25. März 2018

Mutig im Konflikt

Die EEB Niedersachsen bietet eine Fortbildung (3x2tägig) zum Umgang mit Konflikten an. In einer Welt, die lokal wie global zunehmend polarisierende und extreme Positionen hervorbringt, kommt es ...

15. März 2018

Religionslehrkräfte geben Orientierung

27 Religionslehrkräfte aus ganz Niedersachsen haben am Freitagvormittag, 16. März, in der St. Ulrichs-Kirche in Rastede ihre Vokationsurkunden erhalten. Mit dem Gottesdienst wurden sie zur ...

07. März 2018

Geflüchteten begegnen - Brücken bauen, Hände reichen

Salzgitter. Bis Sommer 2018 findet ein Pilotprojekt "Religion an der Oberschule/Gesamtschule" der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen an 20 Schulen im ganzen Bundesland statt. Der ...

02. März 2018

Kirchen wollen Kompetenz von Religionslehrern stärken

Hannover. Mit einer Änderung in den Kirchengesetzen wollen die evangelischen Kirchen in Niedersachsen das Fach Evangelische Religion an öffentlichen Schulen aufwerten. Viele ursprünglich für das ...

01. März 2018

Kirche positioniert sich auf der Bildungsmesse didacta

„Kirche ist hier auf dem Marktplatz – wir stellen uns mitten rein“, sagt Pastor Gerd Brinkmann. Der Geschäftsstellenleiter des Schulwerks der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers meint ...

24. Februar 2018

Kirche auf der didacta 2018 zieht eine positive Bilanz

Hannover. Auch am Samstag, dem letzten Messetag, wurde es noch einmal richtig voll auf dem roten Teppich des Kirchenstandes auf der Bildungsmesse in Hannover. Viele Besucherinnen und Besucher ...

23. Februar 2018

Evangelische Bildungsexpertin: Kooperation ist Weg der Zukunft

epd-Gespräch: Michael Grau Hannover/Loccum (epd). Die evangelische Bildungsexpertin Silke Leonhard sieht im konfessionell-kooperativen Religionsunterricht eine wichtige Perspektive für die ...

22. Februar 2018

Kirche diskutiert beim didacta-Forum über Selbstoptimierung

Hannover. ´Gnadenlos gut. Projekt Selbstoptimierung´ – Unter dieser Überschrift fand am Donnerstagnachmittag das Podiumsgespräch beim Forum didacta aktuell, veranstaltet von den Kirchen, statt. ...

20. Februar 2018

didacta 2018

Unter dem Motto mittendrin präsentieren sich evangelische und katholische Kirche gemeinsam auf Europas größter Bildungsmesse. Themenschwerpunkt Schule / Hochschule Ob bildungspolitische ...

19. Februar 2018

Oldenburgische Kirche verabschiedet ehemaligen Bischof

Oldenburg. Pfarrer Jan Janssen (54) ist am Sonntag offiziell aus dem Bischofsamt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg verabschiedet worden. Der Kirchenpräsident der Evangelischen ...

08. Februar 2018

Armut als Schwerpunktthema

Der neue Vorstandssprecher Hans-Joachim Lenke (59) wird am Freitag in Hannover offiziell in sein Amt an der Spitze der Diakonie in Niedersachsen eingeführt. Lenke hat zu Jahresbeginn die Nachfolge ...

01. Februar 2018

Weltgrößte Bildungsmesse in Hannover

Hannover (epd). Die weltweit größte Bildungsmesse "didacta" gastiert vom 20. bis zum 24. Februar in Hannover. Mehr als 800 Aussteller aus über 45 Ländern wollen die neuesten Trends von der Krippe ...

01. Februar 2018

Reformationsfeiertag: Konföderation begrüßt Vorschlag der Regierungschefs im Norden

Hannover/Bremen. Die Ministerpräsidenten der norddeutschen Bundesländer haben sich am Donnerstag für die Einführung eines zusätzlichen Feiertages in Bremen, Hamburg, Niedersachsen und ...

25. Januar 2018

Reformationsfeiertag

Religionsübergreifend, ökumenisch und weltoffen - so haben viele Menschen das Reformationsjubiläum 2017 gefeiert . "Der Reformationstag als gesetzlicher Feiertag würde nicht nur das historische ...

24. Januar 2018

Reformationstag als Feiertag

Videostatement von Kirchenpräsident Martin Heimbucher zur aktuellen Debatte in Norddeutschland 

19. Januar 2018

Reformationstag soll Feiertag werden

In der Debatte um einen weiteren Feiertag in Norddeutschland hat sich auch Kirchenpräsident Martin Heimbucher für den Reformationstag (31. Oktober) ausgesprochen. "Ich würde mich darüber freuen, ...

15. Januar 2018
Armut

Diakoniechef Lenke sieht Kampf gegen Armut als Schwerpunkt

Hannover (epd). Niedersachsens neuer Diakoniechef Hans-Joachim Lenke will im Kampf gegen Armut einen seiner Schwerpunkte setzen. "Es gibt kein anderes Thema, das Menschen in der Breite so ...

11. Januar 2018

Elternbeitragsfreiheit ist gut - mehr Qualität in Kitas ist besser

SPD und CDU haben sich in dem Koalitionsvertrag auf die Beitragsfreiheit auch für das erste und zweite Kindergartenjahr ab dem Kindergartenjahr 2018/2019 verständigt. Nun wurden  erste ...

03. Januar 2018

Neuer Diakoniechef in Niedersachsen tritt Amt an

Hannover/Schwäbisch Hall. Der evangelische Theologe Hans-Joachim Lenke (59) hat zum 1. Januar sein Amt als neuer Vorstandssprecher der Diakonie in Niedersachsen angetreten. Lenke übernimmt die ...